Verwaltungsfach- angestellte

Verwaltungsfachangestellte

Verwaltungsfachangestellte sind Beschäftigte des öffentlichen Dienstes, arbeiten in den Verwaltungsbehörden des Bundes, der Bundesländer, der Kommunen, in anderen öffentlich-rechtlichen Körperschaften, seltener auch in Kirchenverwaltungen der evangelischen oder katholischen Kirche. Dort sind sie als Sachbearbeiter bzw. Bürosachbearbeiter (Bundesverwaltung) tätig.

Die meisten Ausbildungsbehörden stellen überwiegend Auszubildende mit einem mittleren Bildungsabschluss (Realschule, Wirtschaftsschule, Fachoberschulreife …) ein, die Zahl der Hauptschüler ist sehr gering. Darüber hinaus lässt sich auch ein ansteigender Trend von Abiturienten verzeichnen, die als Auszubildende eingestellt werden.

[Aus Wikipedia.de - zuletzt aufgerufen am 15. Mai 2008]

Ansprechpartner:

Bei Fragen zur Schulform wenden Sie sich an Herrn Ringeling
BBS Winsen (Luhe), Bürgerweide 20, 21423 Winsen (Luhe), Tel: 04171 8819-0

Keine Nachrichten verfügbar.

Wir bieten in einem Schulgebäude verschiedene Schulformen in verschiedenen Berufsfeldern. Die Anmeldung ist bis zum 20.2. möglich für Berufseinstiegsschulen, Berufsfachschulen, Berufliche Gymnasien und Fachoberschulen.

Mehr lesen

#41807d