Verwaltungsfachangestellte

Verwaltungsfachangestellte

Verwaltungsfachangestellte sind Beschäftigte des öffentlichen Dienstes. Ausbildungsbehörden sind die Bundes- oder Landesverwaltung sowie die Verwaltungen der Landkreise, Städte, Gemeinden oder Samtgemeinden.

Als Auszubildender sollten Sie teamfähig und kontaktfreudig im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern sein. Zu den typischen Aufgaben in einer in der Ausbildungsbehörde gehört u. a.

  • Ausweise und Führerscheine ausstellen
  • Meldeangelegenheiten bearbeiten
  • Kraftfahrzeuge zulassen
  • Personalangelegenheiten der Beschäftigten bearbeiten
  • Beschaffung von Sachgütern und Dienstleistungen
  • Soziale Leistungen (z. B. Elterngeld, Hilfe zum Lebensunterhalt) berechnen und Anspruchsberechtigungen prüfen
  • den Haushalt aufstellen, Einnahmen und Ausgaben buchen

Die Ausbildungsbehörden der Berufsbildenden Schulen Winsen (Luhe) sind u. a. der Landkreis Harburg, die Stadt Winsen, die Stadt Buchholz, die Samtgemeinde Elbmarsch, die Samtgemeinde Hanstedt, die Samtgemeinde Hollenstedt, die Samtgemeinde Jesteburg, die Samtgemeinde Salzhausen, die Gemeinde Seevetal, die Gemeinde Stelle und das Kirchenkreisamt.

Die Ausbildung dauert grundsätzlich drei Jahre. Verkürzungen sind in Absprache mit den ausbildenden Verwaltungen ggf. möglich. Ebenso ist die verkürzte Ausbildung für Umschüler/-innen möglich.

Der betriebliche Teil erfolgt in den ausbildenden Verwaltungen. Daneben findet der schulische Teil in der Berufsschule, beim Niedersächsischen Studieninstitut und beim dienstbegleitenden Unterricht beim Landkreis Harburg statt.

Ausbildung an den Berufsbildenden Schulen Winsen (Luhe)

Der Unterricht in der Berufsschule erfolgt im Blockunterricht. Er setzt sich aus den allgemeinbildenden Fächern Deutsch, Englisch, Politik, Religion und Sport sowie den berufsbezogenen Lernfeldern zusammen.

In den allgemeinbildenden Fächern stehen berufsbezogene Inhalte im Vordergrund.

Der berufsbezogene Unterricht ist in die 14 Lernfelder gegliedert, die u. a. allgemeines und besonderes Verwaltungsrecht, Haushaltsrecht, Rechnungswesen, Privatrecht und Arbeitsrecht enthalten.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem Rahmenlehrplan Verwaltungsfachangestellte.

Ansprechpartner:

Bei Fragen zur Schulform wenden Sie sich an Herrn Ringeling
BBS Winsen (Luhe), Bürgerweide 20, 21423 Winsen (Luhe), Tel: 04171 8819-0

#41807d