FOG18 - Prag

Karlsbrücke und Gentscher [Prag 2019]

Die Klassenfahrt der Fachoberschulklasse Gesundheit und Pflege in die Hauptstadt der Tschechischen Republik Prag hatte ein reichhaltiges Programm.

Ein geführter Spaziergang durch die Altstadt und im jüdischen Viertel Josefov hat einen ersten Eindruck über die geschichtsträchtige Metropole besorgt. Natürlich wurden die Prager Burg, die Karlsbrücke und die deutsche Botschaft angesteuert. Es gab dann noch eine thematische Führung zum Prager Frühling und der Samtenen Revolution, sowie einen Besuch bei der Gedenkstätte Heydrichiade.
Das Abendprogramm beinhaltete einen Besuch im Schwarzlichttheater sowie eine Geistertour.
Weitere Programmpunkte waren die Begegnung mit Mitarbeitern und Jugendlichen der Jugendbetreuung in Prag sowie ein Tagesausflug in das von den deutschen Besatzern errichtete Lager Theresienstadt bzw. Ghetto Theresienstadt in der Nähe der Stadt.

#0c837c