Zwolle_2021-11

Besuch des Deltion Colleges in Zwolle/Niederlande [November 2021]

Mitte November haben wir uns aus der BGG Haus und Farbe zu dritt für 3 Tage in die Stadt Zwolle aufgemacht, um das Deltion College zu besuchen. Der Reise war ein Besuch der Zwoller Kollegen im Januar 2020 in Winsen (Luhe) und viele Stunden Videokonferenzen und Planungen vorausgegangen. Ziel war es, das Deltion College und die dortigen Farb- und Bautechnik-Lehrer noch besser kennenzulernen und Einblicke in das niederländische System der Berufsausbildung zu gewinnen.

Im Rahmen des Austauschprogramms Erasmus+ für Auszubildende sollen zukünftig gewerbliche Auszubildende aus den Bereichen Maler*in/Lackierer*in, Fahrzeuglackierer*in, Zimmer*in und Maurer*in in das nahe EU-Ausland entsandt werden, um ihnen dort internationale Erfahrungen außerhalb der gewohnten Lernorte zu ermöglichen.

Das Besondere daran ist, gerade im Vergleich zu anderen Praktikumsangeboten mit Erasmus+, dass im Gegenzug auch Auszubildende aus den Niederlanden zu uns und unseren betrieblichen Partnern in der Berufsbildung kommen sollen. So bietet dieses Angebot auch für unsere Ausbildungsbetriebe einen speziellen Reiz, da sie nicht nur ihre Auszubildenden die Möglichkeit eines Auslandspraktikums ermöglichen, sondern auch niederländische Praktikant*innen zurückbekommen.

Wir wurden in Zwolle sehr herzlich aufgenommen und durften uns von der niederländischen Gastfreundschaft und der Stadt als sehr attraktiven Aufenthaltsort überzeugen. Wir haben konstruktive Gespräche im Deltion College geführt, das von seinen angebotenen Möglichkeiten und seiner immensen Größe an eine kleine Stadt erinnert. Die Planungen für den Austausch wurden wesentlich konkretisiert und wir hoffen, diese bald in die Tat umsetzen zu können, damit möglichst viele Auszubildende diese vielleicht einmalige Chance erhalten können.

#293f66