News

Religion#ba55d3

Friedenslicht aus Bethlehem

Das Licht bringt Wärme, Liebe, Frieden und Trost.

Das Friedenslicht wird mit dem Flugzeug von Betlehem nach Wien transportiert. Von dort bringen es Pfadfinderinnen und Pfadfinder am 3. Advent nach Deutschland. Zündet man eine Kerze an dieser Flamme an, behält sie nach kurzer Zeit der Besinnung, die Ausstrahlung des Friedens, der Wärme und der Liebe.

Auch wenn die Kerze zwischenzeitlich gelöscht und wieder angezündet wird, geht die Bedeutung nicht verloren. Auf diese Weise kann das Friedenslicht von Bethlehem von einer Kerze zur anderen weitergegeben werden.
Bei uns brennt das Friedenslicht im Eingangsbereich der Schule.

Entzündet dort eine Kerze und nehmt es mit und gebt es vielen Menschen weiter.

Interessiert an der Anmeldung
zum neuen Schuljahr?

Wir bieten in einem Schulgebäude verschiedene Schulformen in verschiedenen Berufsfeldern. Die Anmeldung ist bis zum 20.2. möglich für Berufseinstiegsschulen, Berufsfachschulen, Berufliche Gymnasien und Fachoberschulen.

Mehr lesen

#23619d82