Schulleben

Abschlussfeiern und Entlassungen

Abschlussfeiern 2018

Hiba Boussi zeigt uns, wie durchlässig unser Schulsystem ist. Sie hat in der BEK-Wirtschaft von Christa Gronau ihren Hauptschulabschluss gemacht. Dann hat sie die einjährige und zweijährige Berufsfachschule - Wirtshaft absolviert und mit dem erweiterten Sekundarabschluss I als Klassen-beste abgeschlossen. Nach einer Schleife im Beruflichen Gymnasium Wirtshaft und einer Pause aus gesundheitlichen Gründen hat sie schließlich erfolgreich die Klasse 12 des Beruflichen Gymnasium Ernährung mit gutem Erfolg abgeschlossen. Sie möchte jetzt an einer Fachhochschule studieren.

Bewundernswert ist ihre Zielorientierung und ihr Durchhaltevermögen, auch gegen Widerstände. Sie hat nach insgesamt 7 Jahren an unserer Schule (mit den genannten Unterbrechungen) Spuren hinterlassen.

Wir wünschen ihr alles Gute.

In den letzten Schultagen des Schuljahres 2018 wurden im feierlichen Rahmen die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschulen Gesundheit (mit dem Schwerpunkt Pflege), Technik, Gestaltung, Wirtschaft entlassen. Hier sind die offiziellen Abschlussbilder dieser Klassen.

Herr Liegmann und Herr Uhl eröffneten die Entlassungsfeier mit einem Appell  an die Schülerinnen und Schüler, ihre erworbenen Kenntnisse zu nutzen und ihr Potential in ihre berufliche Entwicklung zu investieren. Sie lobten die tolle Zusammenarbeit und das kreative Arbeitsklima im Unterricht.

Im Anschluss übergaben die Klassenlehrerinnen und Klassenlehrer die Abschlusszeugnisse. Die Klassenbesten wurden mit einem Buchpreis ausgezeichnet. Die Schülerinnen und Schüler wurden nach dem offiziellen Teil und einem kulinarischem Abschluss in das Berufs- oder Studienleben verabschiedet. Die Lehrerinnen und Lehrer der beiden Schulformen wünschen auf diesem Weg allen Schülerinnen und Schülern des zurückliegenden Schuljahres alles Gute für ihre berufliche Zukunft.

Am 21. Juni 2018 fand im Speiseraum der Berufsbildenden Schulen Winsen (Luhe) in gemütlicher Runde die Entlassungsfeier der diesjährigen Berufsvorbereitungsklassen statt. Neben dem Berufsvorbereitungsjahr Farbtech-nik/Bau sowie Hauswirtschaft und Pflege gab es in diesem Jahr zum ersten Mal zwei Klassen des Berufsvorberei-tungsjahres Sprachförderung, welche von zwei Lehrkräften gemeinsam unterrichtet wurden.

Herr Meinen, der stellvertretende Schulleiter, eröffnete die Feier zunächst mit einer an die Schülerinnen und Schüler gerichteten motivierenden Rede.

Im Anschluss resümierten die Klassenlehrkräfte Frau Wiethe, Frau Sander sowie Frau Grünig und Herr Urbainczyk das vergangene Schuljahr 2017/18, wünschten den Schülerinnen und Schülern alles Gute für ihre Zukunft und über-reichten die Zeugnisse sowie kleine Aufmerksamkeiten. Ein anschließender Luftballonaufstieg mit den Zukunfts-wünschen der Schülerinnen und Schüler sorgte für farbenfrohe Erinnerungen. Anschließend beendeten alle Beteiligten die Feierstunde mit einer gemeinsamen Stärkung und persönlichen Gesprächen.

Dier unten abgebildeten Klassen zeigen von links: BVJ Farbtechnik/Bau (BVBF 17), BVJ Hauswirtschaft und Pflege (BVY 17), BVJ Sprachförderung (BRW 17 a/b).

Ebenfalls wurden die Abschlussklassen der Lagerlogistik BSWLL15a und BSWLL15b ins Berufsleben verabschiedet.

Keine Nachrichten verfügbar.

Wir bieten in einem Schulgebäude verschiedene Schulformen in verschiedenen Berufsfeldern. Die Anmeldung ist bis zum 20.2. möglich für Berufseinstiegsschulen, Berufsfachschulen, Berufliche Gymnasien und Fachoberschulen.

Mehr lesen

#e51a4f