Bestenehrungen

Bestenehrung Sept. 2021 der IHK Lüneburg-Wolfsburg

Am 30. September 2021 wurden im Libeskind-Auditorium in Lüneburg im Rahmen einer Feierstunde insgesamt 84 Auszubildende des Abschlussjahrganges 2021 als Berufsbeste des IHK-Bezirkes Lüneburg-Wolfsburg ausgezeichnet.  Zu den Ausgezeichneten gehören auch mehrere  Auszubildende aus dem Landkreis Harburg; darunter sechs ehemalige Berufsschüler und Berufsschülerinnen der BBS Winsen (Luhe). Nachstehende Auszubildende unserer Schule wurden als Berufsbeste ausgezeichnet:

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel

Fachrichtung Großhandel

2. Platz: Sebastian von Holt

3. Platz: Claas Meier

Kaufmann/Kauffrau im Groß- und Außenhandel

Fachrichtung Außenhandel

1. Platz: Jessica Neumann

Automobilkaufmann/Automobilkauffrau

1. Platz: Lutz Heuchert

Verkäufer/Verkäuferin

1. Platz: Antonia Harms

Fachlagerist/Fachlageristin

2. Platz: Hami Kalle Gehrke

Im Bezirk der IHK Lüneburg-Wolfsburg legten im Jahr 2021 rund 4.000 Auszubildende in über 100 Ausbildungsberufen ihre Abschlussprüfung ab.

Aus jedem Ausbildungsberuf wurden die jeweils drei Berufsbesten ausgezeichnet (Voraussetzung: mindestens 92 Punkte = sehr gut). Die Hürde der sehr guten Gesamtleistung führte dazu, dass insgesamt lediglich 84 Auszubildende als Berufsbeste ausgezeichnet werden konnten. Neben den Auszubildenden erhielten auch die ausbildenden Betriebe und die beteiligten Berufsschulen eine Urkunde als Anerkennung für ihre Ausbildungsleistung. Für die BBS Winsen (Luhe) nahm Reiner Holste (Lehrer im Groß- und Außenhandel) die Urkunde stellvertretend für alle beteiligten Lehrkräfte entgegen.                                                                                                                

Die Preisübergaben und die Aushändigung der Urkunden  erfolgten durch den Präsidenten der IHK Andreas Kirschenmann und dem IHK-Hauptgeschäftsführer Michael Zeinert.  Durch die Veranstaltung führte der Moderator Andreas Kuhlage (Radio NJoy). Im Anschluss an die offizielle Auszeichnung konnten die Gäste den Abend bei netten Gesprächen und guter Musik  in kleinen Stehstisch-Runden ausklingen lassen. Auf ein Buffet wurde coronabedingt verzichtet – dafür wurden Kleinigkeiten an den Stehtischen durch das Catering-Team gereicht.

Text: Reiner Holste

Fotos: Hans-Jürgen Wege

#e51a4f