Corona-Informationen

Aktuelle Informationen zur Coronasituation an der BBS Winsen (Luhe)

Hier finden Sie die aktuellsten Informationen zur Beschulung während der Coronasituation.

Ihre Gesundheit und die Ihrer Mitschülerinnen und Mitschüler sowie die Gesundheit der Lehrkräfte stehen bei uns an erster Stelle.

Allgemein gilt, dass der Unterricht in Abhängigkeit von der Pandemieentwicklung entweder in Szenario A, B oder C erfolgt. Maßgeblich ist dafür gem. Erlass die jeweils geltende öffentlich bekannt zu gebende Allgemeinverfügung des Landkreises.

Ab Mo., 31. Mai 2021 findet an den BBS Winsen (Luhe) der  Unterricht als Präsenzunterricht in Szenario A. Das bedeutet, dass es keinen Wechselbetrieb mehr gibt und alle Schülerinnen und Schüler kommen. Natürlich gelten auch dann weiterhin Hygiene- und Abstandsregeln und auch die Masken werden weiter getragen. Die Testpflicht bleibt weiterhin bestehen – unabhängig von Szenarien und Inzidenzwerten. Ausgenommen hiervon sind genesene und vollständig geimpfte Personen mit jeweiligem Nachweis. Das gilt für Schülerinnen und Schüler genauso wie für Lehrkräfte oder pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, also für alle Personen.


Corona-Selbsttests für Schülerinnen und Schüler werden ausgegeben und sind zu nutzen.

  1. Einzelne Verfahrensweisen regelt das schuleigene Konzept für Corona-Selbst- bzw. Laientests (Klick hier für den Download als pdf)
  2. Nur negativ getestete Schülerinnen und Schüler (egal ob mit gestelltem oder eigenen, handelsüblichen Testkit) dürfen am Präsenzunterricht teilnehmen. Als vorläufige Regelung des Testnachweises gilt ein Handyphoto des Testergebnisses mit aktuellem Bezug (Tablettbildschirm mit Datum, Tageszeitung,…) oder Sie bringen den Test mit (die Testkassette enthält einen Inaktivator und ist damit nicht mehr infektiös). Die Klassenlehrkraft kontrolliert den so erbrachten Testnachweis und stimmt die weitere, dauerhafte Regelung mit Ihnen ab.

Rundverfügung Nr. 15/ 2021- Regionales Landesamt für Schule und Bildung Lüneburg [09.04.2021]

Letzte Infos aus dem Kultusministerium:

Brief an die Schülerinnen und Schüler [21.05.2021]

Brief an Eltern [21.05.2021]

Brief an Eltern (einfache Sprache) [21.05.2021]

Merkblatt für Auszubildende [03.02.2021]

Formular / Antrag auf Befreiung von der Präsenzpflicht [31.3.2021]

Schuleigenes Konzept für Corona-Selbst- bzw. Laientests [09.04.2021]

Möglicher Wechsel der Szenarien:

Sollte ein Szenario-Wechsel anstehen, wird die Schulleitung die Schülerschaft in Form einer E-Mail über IServ in Kenntnis setzen. Die Auflösung wird ebenfalls von der Schulleitung per E-Mail mitgeteilt. 
 

Allgemeine Verhaltensregeln an unserer Schule

Niedersächsischer Rahmen-Hygieneplan

Regeln zum Sport-Distanzunterricht
 

Anschreiben speziell für Pflegeleitungen und Praxisanleiter*innen


 

Darf ich mit einer Erkältung in die Schule? - Handlungsempfehlungen


 

Hilfs- und Beratungsangebote für Schülerinnen und Schüler Beratungsangebote

#e51a4f