Cool

Cooperativ Offenes Lernen

"BBS Winsen becomes COOL"

Kooperativ-offene und selbstgesteuerte Lernformen ermöglichen individualisierte Lernerfolge. An den BBS Winsen (Luhe) wird diesen Lernformen im Rahmen der Schul- und Unterrichtsentwicklung besondere Bedeutung beigemessen.

COOL steht für "Cooperatives Offenes Lernen" und hat seinen Ursprung in Österreich genommen (www.cooltrainers.at) . Von 2014 bis 2016 nahmen Lehrkräfte der BBS Winsen (Luhe) an einem Erasmus+ COOL- BULB Projekt teil, welches vom Studienseminar Stade für das Lehramt an berufsbildende Schulen initiiert wurde. 

Am Projekt nehmen auch weitere Berufsbildende Schulen des Landesschulbezirks und Vertreter/-innen des Studienseminars Stade teil.

Chronologischer Projektablauf

Umgekehrt chronologische Darstellung, d.h. die neuen Infos sind oben.

12. und 13. Februar 2018: COOL-Netzwerktreffen 2.0 [mehr]

29. Mai 2017: COOL-Netzwerktreffen 1.0 [mehr]

13. - 16. Dezember 2016: Besuch in Ybbs von den Lehrkräften F. Große, M. Urbainczyk und N. Warratz [mehr]

7./8. November 2016: Abschlussveranstaltung [mehr]

16. September 2016: Unterrichtsprojekt: Wände streichen [mehr]

29.2. bis 4.3.2016 Erweiterungsmodul in Schlierbach, Österreich [mehr]

9. bis 10. November 2015: Regionalgruppentreffen mit Lernen an Stationen zu COOL [mehr]

21. bis 25. September 2015: Exkursionsmodul in Österreich [mehr]

1. Juni 2015: Treffen Nr. 2 zur Implementation von COOL an den BBS Winsen [mehr]

20. bis 24. April 2015: Exkursionsmodul in Holland [mehr]

23./24. März 2015 : 1. Regionalgruppentreffen in Lüneburg [mehr]

26. Februar 2015: Treffen Nr. 1 zur Implementation von COOL an den BBS Winsen [mehr]

8. bis 12. Dezember 2014: Einführungsmodul in Schlierbach, Österreich [mehr]

3. Juli 2014: Vorbereitungstreffen in Stade [mehr]

 

Konzept: Implementierung an den BBS Winsen (Luhe)

Ein wichtiges Element im Sinne der Transparenz schulischer Entwicklungsprozesse sind die hier online gestellten Inhalte.

Darüber hinaus erfolgt die Implementierung von koopertiv-offenen, selbstgesteuerten Lernprozessen an den BBS Winsen (Luhe) sukzessive in Abstimmung mit der Schulleitung. Der Implementationsprozess ist in einem PDF-Konzept beschrieben [mehr]

Keine Nachrichten verfügbar.

Wir bieten in einem Schulgebäude verschiedene Schulformen in verschiedenen Berufsfeldern. Die Anmeldung ist bis zum 20.2. möglich für Berufseinstiegsschulen, Berufsfachschulen, Berufliche Gymnasien und Fachoberschulen.

Mehr lesen

#74b1fc