Cafeteria

Cafeteria der BBS Winsen (Luhe)

Die  Schulcafeteria wurde am 24. November 2009 anlässlich des 150-jährigen Schuljubiläums eingeweiht. Seither ist sie der Mittelpunkt unserer Schule. Das Cafeteria-Team hält für die Schulgemeinschaft ein breites Angebot an Speisen und Getränken vor. Die Räumlichkeiten laden aber auch einfach so zum Verweilen ein. Zudem finden hier viele schulische Veranstaltungen (z.B. Abschlussfeiern für Absolventen u.v.m.) statt.

Das Cafeteria-Team

Das Team der Cafeteria besteht aus Marion Mahrt, Diana Britze und Sandra Hirsch. Alle Mitarbeiterinnen sind langjährig bei der Schulcafeteria beschäftigt und kennen die Wünsche unserer Schülerinnen und Schüler daher besonders gut. Das Team bereitet die Speisen liebevoll zu und steht für vielerlei Sonderwünsche zur Verfügung. Die warme Mittagsversorgung wird abwechselnd vom Cafeteria-Team sowie von Schülerinnen und Schülern der Hauswirtschaftsklassen zubereitet. Das Motto lautet hier: Schüler/-innen kochen für Schüler/-innen

Nachhaltigkeit

Der Nachhaltigkeitsaspekt ist für die Schulcafeteria besonders wichtig. Plastik ist daher weitgehend aus der Schulcafeteria verbannt. Bei auszugebenden Waren wurde die Plastikfolie durch Papierverpackungen ersetzt. Bei Getränken wurde überwiegend von Einwegflaschen auf Mehrwegflaschen umgestellt. Kaffee wird in Pfandbechern von Recap ausgegeben.

Träger der Schulcafeteria

Der Träger der Schulcafeteria ist der Förderverein der Berufsbildenden Schulen Winsen (Luhe) e.V.! Hierbei handelt es sich um einen gemeinnützigen Verein. Zu den Aufgaben des Vereins gehört unter anderem die Verbesserung der Lern- und Arbeitsbedingungen der Schülerinnen und Schüler der BBS Winsen (Luhe) durch gesundheitsfördernde Maßnahmen, insbesondere durch die Versorgung mit Speisen und Getränken. Aufgrund der Gemeinnützigkeit werden die Preise so kalkuliert, dass die Kosten gedeckt werden. Es besteht keine Gewinnerzielungsabsicht. Sofern die Cafeteria aufgrund vorsichtiger Kalkulation dennoch Überschüsse erwirtschaftet, kommen diese unmittelbar dem Gemeinschaftswohl der Schülerinnen und Schüler der BBS Winsen (Luhe) zu Gute. Aus Überschüssen der vergangenen Jahre wurde beispielsweise der Außenbereich der Cafeteria sehr ansprechend gestaltet. Daneben sponsert die Cafeteria das Catering bei den Entlassungsfeiern der Abschlussklassen.

#e51a4f