europass

Was ist der europass?

Nach erfolgreicher Teilnahme an einem Auslandspraktikum erhalten die Teilnehmer*innen den Europass Mobilität.
Dieser ist Bestandteil des europäischen Karrieremanagement-Portals, einer Plattform der Europäischen Union.

Auf www.europass.eu   können User

  • ein persönliches Profil anlegen
  • Job und Weiterbildungsangebote in ganz Europa finden
  • einen Lebenslauf und Anschreiben in verschiedenen Designs erstellen
  • mit dem Qualifikations-Vergleichs-Tool Qualifikationen in unterschiedlichen Ländern vergleichen
  • Informationen zum Lernen und Arbeiten in Europa finden, darunter Ansprechpartner und länderspezifische Informationen

Mit dem Europass Mobilität weisen sich junge Menschen als weltoffene Bewerberinnen und Bewerber aus. Sie belegen ihre Auslandserfahrungen und ihre Sprachkenntnisse, aber auch ihre Flexibilität und ihre Bereitschaft zur Mobilität.

Zu den Instrumenten des „Europasses“ gehören u. a.:

  • das Europass-Profil
    (um Bewerbungsunterlagen zu verwalten, Lebensläufe zu erstellen und Bewerbungsschreiben aufzusetzen)
  • der Europass Mobilität und
  • die Europass Zeugniserläuterungen

Anleitung zum Ausfüllen des europass-Lebenslaufs

 

Bilder und Berichte von den europass-Verleihungen

Die Schülerinnen und Schüler, die in den vergangenen Schuljahren ein Auslandspraktikum mit dem EU-Programm „Erasmus+“ absolviert haben, erhielten jeweils den „Europass Mobilität“. Dieses Dokument belegt ihre, während des Auslandspraktikums erworbenen, Fähigkeiten und Kenntnisse für künftige Bewerbungen auf dem Arbeitsmarkt und würdigt ihr Extraengagement während der Ausbildung.
Hier finden Sie Bilder und Berichte von den Feierlichkeiten der vergangenen Jahre. [weiter lesen]

#293f66